[14.12.2017] – Ostritz: braune Großveranstaltung geplant

Diverse Neonazigruppierungen mobilisieren für den 20. / 21. April 2018 („Führergeburtstag“) zu einem Festival nach Ostritz. Austragungsort ist das Hotel Neisseblick (http://www.hotel-neisseblick.de/) des braunen Aktivisten Hans-Peter Fischer. Dieser veranstaltet auf seiner Immobilie schon seit Jahren rechte Veranstaltungen. Zuletzt im Sommer diesen Jahres (https://www.addn.me/nazis/nazi-event-in-ostritz-an-der-neisse/).

Die Nazis haben ihre Veranstaltung laut eines Berichts des MDR für 750 Personen angemeldet (https://www.mdr.de/sachsen/bautzen/neonazi-veranstaltung-ostritz-100.html). Diese Zahl dürften die Nazis absichtlich untertrieben haben, um z.B. spezielle Auflagen für Großveranstaltungen etc. zu umgehen. Die tatsächliche anvisierte Besucher_innenzahl dürfte angesichts dessen was die Nazis dort aufbieten um ein vielfaches höher liegen.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: