Archiv für Mai 2011

Deutsche Stimme – Pressefest im Landkreis Görlitz Neonazistische Großveranstaltung am 01. und 02. Juli 2011 im Landkreis Görlitz geplant

Laut Ankündigungen im Internet will die NPD – Parteizeitung Deutsche Stimme am 01. und 02. Juli 2011 ihr Pressefest durchführen. Entgegen dem Pressefest 2010, welches durch das Hochwasser buchstäblich ins Wasser fiel, soll dieses Jahr das Ereignis über 2 Tage gehen. Der Ort dafür steht schon fest: der Quitzdorfer Stausee bei Niesky (Landkreis Görlitz). Erwartet werden mehrere tausend Alt – und Jungnazis.

Der gewählte Ort ist kein Zufall, denn dort hat der seit den 1980ern sehr aktive Neonazi – Aktivist Helge Redeker ein braunes Urlaubs – Paradies errichtet. Bungalow – Siedlungen, Campingplätze und Ausflugslokale rund um den See werden dort von ihm und seiner Frau Änne betrieben.

Redekers politischer Aktivismus (mehr…)

ZENSUS 2011 – richtig falsch!

Der Zensus ist in vollem Gange und hat mit diversen Schwierigkeiten zu kämpfen, wie man auf der Hompage der ZENSUS2011-Gegner_innen lesen kann ( http://zensus11.de/). Auch in Ostsachsen klappt nicht alles so reibungslos, wie die Datensammler sich das wünschen würden.

Zuletzt tauchten im ganzen Landkreis Görlitz angeblich gefälschte Schreiben des Statistischen Landesamtes Sachsen auf. In diesen wird vor den Befrager_innen gewarnt, da sich unter diesen Nazis, Sektenmitglieder und andere fragwürdige Gestalten eingeschleust haben könnten. Eine Tatsache, die selbst der Erhebungsbeauftragte in Zittau Edgar Juschkeit in einem Artikel der Sächsischen Zeitung nicht leugnet. Ein bezeichnendes Verhalten der ZENSUS2011 – Offiziellen. (mehr…)




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: